NETU Südwest wurde gegründet

NETU Südwest wurde gegründet

NETU Südwest Unternehmensverein gegründet

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Metropolregion Rhein-Neckar ist um eine weitere Unternehmensorganisation reicher. Das Netzwerk Türkisch Europäischer Unternehmen Südwest (NETU Südwest) mit Sitz in Mannheim trat Mitte Dezember zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Als aktiver Standort des bundesweiten NETU Netzwerkes wird sich Netu Südwest um die Belange der lokalen Unternehmen, insbesondere jenen mit migrantischen Wurzeln, kümmern. NETU Südwest wird die spezifischen Bedürfnisse dieser Unternehmen nach außen hin artikulieren – insbesondere im Bereich der öffentlichen Unternehmensförderung. Ein weiterer Fokus wird die interne Unterstützung der Mitglieder sein. Mit gezielten Seminaren, Workshops und weiteren Veranstaltungen wird Netu Südwest seine Mitgliedsunternehmen fördern, um insbesondere die hohe Insolvenzquote von Jungunternehmen in diesem Segment zu senken.

Die Metropolregion Rhein-Neckar hat eine lange Erfolgsgeschichte vorzuweisen. Die Sicherstellung der Zukunftsfähigkeit dieser Unternehmen hängt aber auch davon ab, wie sie sich der neuen globalen Herausforderungen wie der Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Big Data (Wirtschaft 4.0) stellen. Dabei können kleinere, agile und international ausgerichtete Unternehmen von Vorteil bei der aktuellen Transformation der Wirtschaft sein. Hier gilt es, die enormen Chancen der Digitalisierung zu erkennen, zu nutzen und eine verantwortungsvolle Unternehmensführung in den Mittelpunkt zu stellen. Das wird eines der primären Ziele unserer Verbandstätigkeit sein.

In diesem Sinne wird sich NETU Südwest als eine Kommunikations- und Austauschplattform für die migrantische Wirtschaft in der Metropolregion und Deutschland stark machen. Als gesamtgesellschaftlicher Akteur möchte unser Verein mit wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und politischen Kooperationen allen Unternehmen mit oder ohne Migrationshintergrund ein einzigartiges, bundesweites Netzwerk zur Verfügung stellen und an der Steigerung des Wohlstands für alle Gesellschaftsmitglieder unseres Landes arbeiten. Deshalb sind alle Unternehmen und Interessierte herzlich eingeladen, an diesem Ideal mitzuwirken und unser Land für die gemeinsame Zukunft mitzugestalten.

 

NETU Südwest Vorstandsvorsitzender Uğurlu Soylu