NETU besucht seine Mitglieder!

NETU besucht seine Mitglieder!

Der neu gewählte NETU Berlin Vorstandsvorsitzende Bülent Göktekin und weitere Vorstandsmitglieder führen ihre regelmäßigen Besuche neuer und Bestandsmitglieder fort. Zu den Besuchen betont Bülent Göktekin, dass NETU Berlin die Wünsche und Anliegen der Mitglieder im Netzwerk an der Basis, direkt in den Unternehmen erfasst, um entsprechende Maßnahmen und Projekte zu entwickeln oder Bestehende zu optimieren.

Somit übernimmt NETU als sozioökonomischer Akteur an wichtigen Schnittstellen der Gesellschaft Verantwortung. „Vor dem Hintergrund des stetig wachsenden NETU Netzwerks und zunehmender Mitgliedsunternehmen werden wir unsere künftigen Verbandsaktivitäten besonders auf die Themen Fachkräfte und -mangel, Förderung von Jungunternehmen, Digitalisierung sowie die Verbesserung der Erwerbssituation fokussieren, da diese die Hauptanliegen unserer Mitglieder darstellen.“, so Göktekin. Außerdem werden Neumitglieder bei den Besuchen mit Mitgliedsplaketten in das NETU Netzwerk begrüßt.